Zum Inhalt springen

Neue Informationspflicht für Dienstleister

05/2010

Mit der zum 17. Mai 2010 in Kraft tretenden Dienstleistungs– Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) setzt der Gesetzgeber die Vorgaben der Richtlinie 2006/123/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12.12.2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt (Dienstleistungsrichtlinie) um. Die Verordnung sieht umfangreiche Informationspflichten des Dienstleistungserbringers gegenüber dem Dienstleistungsempfänger vor. Dieses Merkblatt informiert über Inhalt, Umfang und Art der neu eingeführten Informationspflichten.

Ausführliche Infos HIER Industrie- und Handelskammer Aachen

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: