Zum Inhalt springen

Online-Marketing im B2B-Bereich

07/2010

Die akquisa hat diesen monat einen interessanten Artikel über Online-Marketing im Business to Business Segment geschrieben, der für das eine oder andere Unternehmen interessante Ansätze aufzeigt.

Die Digitalisierung von Medien und Gesellschaft hinterlässt nicht nur in der konsumorientierten B2C-Welt ihre Spuren. Auch für die Geschäfte zwischen Unternehmen bietet das Web mittlerweile ausgeklügelte Werbe- und Abverkaufsmöglichkeiten. Wer seine Zielgruppen erreichen will, muss ihnen in die neuen Medien folgen. Was bisher in hohem Maße für junge B2C-Zielgruppen angesagt war, gilt heute für alle Altersschichten. Auch B2B-Entscheider können dank Internet gezielter angesprochen werden.

Für ein Online-Marketing stehen im B2B-Sektor prinzipiell die gleichen Instrumente zur Verfügung wie für die B2C-Ansprache. Insbesondere das Suchmaschinen-Marketing, das klassische Display-Advertising und das E-Mail-Marketing haben sich im B2B-Sektor als äußerst sinnvoll erwiesen. zum gesamten Artikel

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: